Hexal
Größe Drucken
Formular abschicken

› erweiterte Suche

ANCID®

Schnelle und zuverlässige Hilfe bei Sodbrennen

Wirkstoff: Hydrotalcit

Die schnelle Soforthilfe bei Sodbrennen und säurebedingten Magenbeschwerden, sowie bei Magengeschwüren und Zwölffingerdarmgeschwüren.

ANCID® wirkt überwiegend säureneutralisierend und hilft dem Magen sich schnell zu regenerieren.

ANCID® ist in zwei Stärken als Kautablette mit erfrischendem Pfefferminzgeschmack in Ihrer Apotheke erhältlich.



Warning: getimagesize(https://www.hexal.de/img/praeparate/praep_symbole/36_rund.gif) [function.getimagesize]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /kunden/119227_83607/websites/hexal.biz/praeparate/otc/arzneimittel_anzeige_otc.inc.php on line 181

ANCID® 500 mg, Kautabletten

ANCID® 500 mg, Kautabletten


Wirkstoff:
Hydrotalcit 500 mg

apothekenpflichtig
lactosefrei

Packungsbeilage

PackungsgrößePZNPreis
N250 Kautabletten0083831211,47 Euro*
N3100 Kautabletten0083833517,97 Euro*


Warning: getimagesize(https://www.hexal.de/img/praeparate/praep_symbole/38_rund.gif) [function.getimagesize]: failed to open stream: HTTP request failed! HTTP/1.1 404 Not Found in /kunden/119227_83607/websites/hexal.biz/praeparate/otc/arzneimittel_anzeige_otc.inc.php on line 181

ANCID® 1000 mg, Kautabletten

ANCID® 1000 mg, Kautabletten


Wirkstoff:
Hydrotalcit 1000 mg

apothekenpflichtig
lactosefrei

Packungsbeilage

PackungsgrößePZNPreis
N250 Kautabletten0083828116,47 Euro*
N3100 Kautabletten0083829824,68 Euro*

* Apothekenverkaufspreis nach Lauer-Fischer

Ancid® 500/- 1000 mg, Kautabletten: Wirkstoff: Hydrotalcit. Anwendungsgebiete: Symptomatische Behandlung von Erkrankungen, bei denen die Magensäure gebunden werden soll: Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre (Ulcus ventriculi und Ulcus duodeni), Sodbrennen und säurebedingte Magenbeschwerden. Bei Verdacht auf ein Magen- oder Zwölffingerdarmgeschwür sollte eine Untersuchung auf H. pylori – und im Falle eines Nachweises – eine anerkannte antibakterielle Kombinationstherapie erwogen werden, da in der Regel bei erfolgreicher Anwendung einer derartigen Therapie auch die Ulkuskrankheit ausheilt. Enthält Sorbitol und Spearmint-Aroma (enthält Menthol und Cineol). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker! Mat.-Nr.: 2/51011534 Stand: April 2018
Hexal AG, 83607 Holzkirchen, www.hexal.de



Meldung von Nebenwirkungen

Nebenwirkungen im Zusammenhang mit unseren Arzneimitteln können Sie auf verschiedenen Wegen an uns melden:

In medizinischen Notfällen bitten wir Patienten sich umgehend an einen Arzt oder den ärztlichen Notdienst zu wenden.